WERDEN SIE MITGLIED
UNSERE SATZUNG

WERDEN SIE SPONSOR

 

ARBEITSKREIS (SCHLOSS) WÖRTH UND SEINE GESCHICHTE

Im Kulturverein Wörth an der Isar tut sich was! Ein, unter einigen Mitgliedern schon lange gehegter Wunsch, „die Geschichte von Wörth an einem passenden Ort, der Öffentlichkeit zu präsentieren“ nimmt konkrete Strukturen an. Es hat sich ein Arbeitskreis rund um den Heimatforscher Hans Aigner gebildet. Ziel ist es, in Zusammenarbeit mit der Gemeinde einen Ort erlebbarer Geschichte zu schaffen. Dieser sollte sich im Zentrum von Wörth befinden und einen Eckpfeiler zur Gestaltung der Ortsmitte darstellen. Derzeit finden wöchentliche Treffen im Arbeitskreis statt. Hier wird ein Ausstellungskonzept und Katalog der zu präsentierenden Dokumente, Skizzen, Karten usw. erstellt. Genauso wichtig ist uns das Finden eines angemessenen Ausstellungsortes.
Hierzu wurde eine auf unseren Ideen basierende Präsentation erarbeitet, die dem Gemeinderat in einer seiner nächsten Sitzungen vorgestellt wird.

Wir laden alle herzlich ein, sich bei unserer Arbeitsgruppe (SCHLOSS) WÖRTH UND SEINE GESCHICHTE einzubringen und dabei mitzuwirken, ein ansprechendes Ausstellungskonzept erfolgreiches zu verwirklichen. Bitte melden Sie sich bei Interesse: mail@kulturimschlosswoerth.de